Rückblick auf Highlights und besondere Veranstaltungen im Bezirk Böblingen

Pfingstgottesdienst mit Taufe

Die ganze Region traf sich zum Pfingstgottesdienst in Holzgerlingen. An einer wunderschönen, blumengeschmückten Taufschale wurde Merle getauft und in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Das Thema Taufe, Taufvergewisserung und Vertrauen prägte die Elemente des Gottesdienstes. An verschiedenen Stationen konnten die Gottesdienstbesucher eigene Erfahrungen mit dem Thema machen.

Multireligiöses Friedensgebet

Zum Abschluss der Aktion auf dem Flugfeld hat das Projekt "Dem Himmel nah" zu einem multireligiösen Friedensgebet eingeladen. Vertreter der jüdischen, islamischen und christlichen Religion sprachen über zentrale Aussagen ihrer heiligen Schriften zum Thema Frieden und formulierten ein typisches Friedensgebet aus ihrer religiösen Tradition.

Himmelfahrt auf dem Flugfeld

An Himmelfahrt feierten wir bei strahlendem Sonnenschein einen Ökumenischen Gottesdienst auf dem Leonardo-da-Vinci-Platz. Thema war das Gleichnis vom Gastmahl. Pastor Niethammer hatte es nicht ganz leicht, die wunderschön gedeckte Tafel mit Gästen zu besetzen, obwohl die Bankreihen gut gefüllt waren  ...

Anschließend waren alle zu Pizza und kalten Getränken eingeladen. Eine schöne Möglichkeit für himmlische Begegnungen.

Like a Bridge

Der Welcome-Gottesdienst in Böblingen hatte das Motto "Like a Bridge - eine Brücke über den Abgrund" - mit Musik, Anspiel der Theatergruppe, Predigt und Kreuzverhör.

Besonders interessant war das Interview mit Künstlerin Sieglinde Zipfel, die noch bis Ende Juni Aquarellbilder im Gottesdienstraum ausstellt.

Einsegnung in Holzgerlingen

Eine besondere Einsegnungsfeier erlebte die Holzgerlinger Gemeinde: Zum ersten Mal bekam eine junge Iranerin zum Abschluss des Kirchlichen Unterrichts den Segen Gottes zugesprochen. Raha gestaltete mit der Pastorin gemeinsam den Gottesdienst und erzählte Wissenswertes aus ihrem Heimatland.

Osterfrühstück in Holzgerlingen

Das Osterfest feierte die Holzgerlinger Gemeinde mit einem Frühstücksgottesdienst - und mit liturgischen Elementen im Freien, bei strahlendem Sonnenschein.

Osternachtfeier auf dem Flugfeld

Am Ostersonntag traf sich eine große Runde zu früher Stunde auf dem Flugfeld am Langen See, um gemeinsam den Ostermorgen mit Liedern, Impuls, Osterfeuer, Kerzen-Liturgie und Abendmahl einzuläuten.
Im Anschluss konnten wir uns dann beim  reichhaltigen Frühstück im Flugfeldtreff wieder aufwärmen.

Tanja Kempfert

Kinder helfen Kindern

Zu einer Reise an den Amazonas entführten die Kinder der Kinderkirche die Gottesdienstbesucher beim Familiengottesdienst "Kinder helfen Kindern". Unterstützt werden Entwicklungshilfeprojekte der EmK-Weltmission.

Altdorf: „sonntags reden“ - Mein Blut für dich!

Blut ist ein besonderer Saft, ein seltsamer Stoff, manchmal auch mit Gruselfaktor. Aber was ist das Besondere daran? Dieser Frage gingen Pastor Dr. Hans-Martin Niethammer und Dr. Elisabeth Körner, Leitende Oberärztin der Blutbank der Kliniken Stuttgart, im Gespräch beim Brunch-Gottesdienst nach.

Holzgerlingen: Jubiläum Posaunenchor

Mit einem Festgottesdienst am 7. April 2019 haben wir 60 Jahre Posaunenchor gefeiert. Zur Freude alles konnte Ruhestandspastor Ottmar Deiß teilnehmen. Er hatte 1959 als 29-jähriger Pastor den Posaunenchor im Bezirk Böblingen gegründet. Der Gottesdeinst wurde mit Blasmusik und einer Predigt von Pastorin Ulrike Burkhardt-Kibitzki begangen. Stefan Schumacher vom Bund Christlicher Posaunenchöre Deutschlands ehrte verdiente Bläser. Zum Dank für ihre treuen Dienste als Chorleiterin wurde Ehrentraut Ottenbacher von ihren Bläsern und der Gemeinde beschenkt.

Monika Schatz